Micro

WIDI-Logo
Audio To Midi Konverter

Das akkustische Mikroskop für alle Transkriptions-Aufgaben

Mit WIDI lassen sich Audio-Dateien - egal ob MP3, Wav, direkt von CD oder sogar live eingespielt - tonal analysieren und als Midi-File exportieren. WIDI arbeitet polyphon und erkennt auch Töne, die gleichzeitig gespielt werden. Manigfaltige Nachbearbeitungsmöglichkeiten in der Profi-Version helfen, das Ergebnis weiter zu verfeinern.

widi WIDI Audio-Material True Tone Editor WIDI TrueTone Editor
(nur Profi-Version)
Equalizer Der Equalizer in WIDI
Merkmale Std. Pro.
4 verschiedene
Wandlungsalgoritmen
   
polyphonische
Erkennung
   
Export als SMF    
TrueTone-Editor    
Auswahlfilter    
nachträgliche
Takt-Definition
   

Möchten Sie wissen, welchen abgefahrenen alterierten Akkord die Bläsergruppe an einer bestimmten Stelle in Ihrem Lieblings-Soul-Song spielt; was der Subbass unter den Rap-Vocals wirklich spielt; welche Töne der Jazz-Pianist in seinem glissandohaften 64-tel-Stakkato-Solo verwendet oder welche Rhodes-Voicings subtil unter das Intro gelegt wurden? Vom Gehöhr kaum wahrnehmbar - WIDI zeigt es Ihnen!

Dabei soll weniger der musikalische Laie angesprochen werden, der sich als Ergebnis das perfektes Midi-File wünscht. Das geht leider noch nicht. Musikalischer Sachverstand und ein gewisser Nachbearbeitungsaufwand sind notwendig, je nachdem welches Ziel anvisiert wird. Aber WIDI ist das Werkzeug, das Sie zu Ihrem (musikalischen) Ziel führen wird - und Ihnen dabei hilft, Zeit zu sparen.

Das Ausgangsmaterial können Aufnahmen beliebiger Stile und Spielarten sein. Deutliche Töne und klar trennbare Oktavlagen werden zu hervorragenden Ergebnissen umgewandelt. Musik aus Melodie, Begleitung und Bass wird klar erkannt. Schwieriger sind Stimmen mit starkem Vibrato, oder synthetische Klänge mit sich verändernden Obertonstrukturen. Instrumente mit hohen Geräuschanteil und geringer tonaler Definition, wie beispielsweise Schlagzeug oder Percussion, erkennt WIDI als solche und ordnet sie explizit nicht dem Ergebnis zu.

Das Ergebnis der Wandlung läßt sich als Midi-Datei exportieren und in anderen Midi-Programmen weiterverarbeiten, um si beispielsweise als Notation auszudrucken.

Die Profi-Version bietet mit dem TrueTone-Editor zusätzlich ein auf die Besonderheiten des Wandlungsergebnisses ausgerichtets Werkzeug.

Der TrueTone-Editor zeigt Ihnen gleichzeitig die reine Spektralanalyse und das Notenergebnis der Wandlung. Sie können die Noten einzeln oder in Gruppen selektieren - entweder mit der Maus oder mit Hilfe des ausgeklügelten Auswahlfilters. Diese Auswahl kann dann gelöscht (Filtervorgabe: alle Noten kürzer als...), einem anderen Midi-Kanal zugeordnet (Filtervorgabe: alle Noten unterhalb der Note...) oder sonstwie manipulieren werden.

Außerdem weiß WIDI natürlich nicht, in welchem Takt und Tempo die Ursprungsmusik ist. Deshalb lassen sich im TrueTone-Editor auch komfortabel Taktstriche einfügen und elastisch verschieben.

WIDI erkennt bereits in der Standard-Einstellung 9stimmig polyphone Music. Allerdings wird noch nicht nach Instrumenten unterschieden. Die Trennung in verschiedene Spuren der erkannten Töne in WIDI kann man mit dem TrueTone-Editor ganz leicht erreichen. Sie finden hierzu eine Kurzanleitung auf unserer Download-Seite. In "Schritt 6" wird das Zerlegen beschrieben. Anschießend können Sie den angelegten Spuren auch Sounds zuweisen und das Ganze als MIDI-File abspeichern.

10 Minuten TrueTone-Editor-Arbeit kann Ihnen ca 1 Stunde Nachbearbeitung im Notensatzprogramm ersparen.

Ein weiteres hilfreiches Werkzeug in WIDI ist der Equalizer, mit dem Sie schon vor der Wandlung den zu analysierenden Tonbereich vorgeben können, um z.B. Obertöne von vorneherein auszugrenzen.

Tutorial und Beispiele:

Verfolgen Sie in folgendem Tutorial ein Beispiel der Notenerkennung auf Basis einer MP3-Datei. Jeder Schritt ist mit Bildern und Demos illustriert.
Starte WIDI Tutorial...

Hier noch eine Auswahl weiterer Beispiele, die auf stilistische Besonderheiten eingehen.
 Zu den WIDI Beispielen...


Preise (inkl. MwSt.): Standard-Version    79,00 €
Profi-Version  169,00 €

Seitenanfang
Demo
Bestellen
Produktseite